Luftqualität in Matavulji ist zurzeit unbefriedigend.

AQI US 129

Empfehlungen für die Gesundheit

  • Aktivitäten im Freien reduzieren
  • Fenster geschlossen halten
  • Bei sensiblen Atemwegen Maske tragen
  • Filter anschalten

Schadstoffe µg/m3

vor 114 Minuten
PM2.5

PM2.5 Werte sind zurzeit Unbefriedigend.

Feinstaub dessen Partikel kleiner als 2,5 Mikrometer sind.
Feinstaub ist die schädlichste Form von Luftverschmutzung, wegen ihrer Fähigkeit tief in die Lungen und den Blutkreislauf einzudringen.
Feinstaub wird überlicherweise von Kraftwerken, Motorfahrzeugen und Flugzeugen abgegeben, bei Waldbränden oder Feldbränden produziert, oder von Sandstürmen mitgeführt.

47
PM10

PM10 Werte sind zurzeit Gut.

Feinstaub dessen Partikel kleiner als 10 Mikrometer sind.
Feinstaub ist die schädlichste Form von Luftverschmutzung, wegen ihrer Fähigkeit tief in die Lungen und den Blutkreislauf einzudringen.
Feinstaub wird überlicherweise von Kraftwerken, Motorfahrzeugen und Flugzeugen abgegeben, bei Waldbränden oder Feldbränden produziert, oder von Sandstürmen mitgeführt.

46
O3

O3 Werte sind zurzeit Gut.

Atemluftozon (bodennahes Ozon) wird durch chemische Reaktionen zwischen Stickstoffoxiden und flüchtigen organischen Verbindungen unter der Einwirkung von Sonnenlicht gebildet. Hohe Konzentrationen von O3 können zu Smog führen.

69
SO2

SO2 Werte sind zurzeit Gut.

Schwefeloxide, hauptsächlich Schwefeldioxid (SO2) is wird bei einer vielzahl von Industrieprozessen abgegeben, vor allem beim Verarbeiten und Verbrennen von Treibstoffen. Kohle and Erdöl beinhalten oft Schwefelverbindungen, und deren Verbrennung produziert Schwefeldioxid. Weitere Oxidation von SO2 kann sauren Regen verursachen.

8
NOX

NOX Werte sind zurzeit Unbekannt.

Stickstoffoxide werden bei Hochtemperaturverbrennungen produziert. Sie sind farblose bis rötlich-braune Gase und spielen eine Rolle im Schwund der Ozonschicht.

40
NO2

NO2 Werte sind zurzeit Gut.

Stickstoffoxide, hauptsächlich Stickstoffdioxid (NO2), wird bei Hochtemperaturverbrennungen produziert. NO2, ein rot-bräunliches toxisches Gas, hat einen charakteristisch beißenden Geruch, und kann als bräunliche Fahne in Windrichtung von Städten gesehen werden.

17
NO

NO Werte sind zurzeit Unbekannt.

Stickstoffoxide werden bei Hochtemperaturverbrennungen produziert. Stickstoffmonoxid ist ein farbloses und toxisches gas. Es spielt eine Rolle im Schwund der Ozonschicht und ist ein Vorläufer zum gefährlicheren Stickstoffdioxid (NO2).

15
CO

CO Werte sind zurzeit Gut.

Kohlenstoffmonoxid ist ein farbloses, geruchloses und toxisches Gas. Es wird bei der Verbrennung von Erdgas, Kohle oder Holz ausgestoßen. Ausstöße von Kraftfahrzeugen sind die größte Quelle von Kohlenstoffmonoxid in unserer Atmosphere. Kohlenstoffmonoxid kann zu Lungenerkrankungen und Ungleichgewicht in Fauna und Flora führen.

1050

Aktuelles Wetter

  • Bewölkt Wetter
  • -1°C Temperatur
  • 77% Luftfeuchtigkeit
  • 4.0 km/h Wind

Bewölkt, -1°C. Mäßige Brise von Osten.

Erhöhte Feinstaubkonzentration. Feinstaub (PM2.5) wird überlicherweise von Kraftwerken, Motorfahrzeugen und Flugzeugen abgegeben, bei Waldbränden oder Feldbränden produziert, oder von Sandstürmen mitgeführt. Mehr erfahren

Matavulji 24 Stunden Luftqualitätsvorhersage

Luftverschmutzung bleibt über den Tag hinweg überwiegend gut.

Feinstaubverschmutzung kann vom Wind getragen werden, was zu plötzlichen Veränderungen der Luftqualität führen kann. Überprüfen Sie die Vorhersage regelmäßig, um der Luftverschmutzung immer einen Schritt voraus zu sein.

Matavulji Luftqualität in dieser Woche

Luftverschmutzung schwankt leicht über die Woche, wird am Mittwoch schlechter und wird Samstag wieder besser.

Heute

40

Gut

0 °C

Schnee

Donnerstag

44

Gut

1 °C

Regen

Freitag

28

Gut

5 °C

Regen

Samstag

18

Gut

10 °C

Bewölkt

Sonntag

19

Gut

10 °C

Regen

Schadstoffe µg/m3

vor 114 Minuten
PM2.5

PM2.5 Werte sind zurzeit Unbefriedigend.

Feinstaub dessen Partikel kleiner als 2,5 Mikrometer sind.
Feinstaub ist die schädlichste Form von Luftverschmutzung, wegen ihrer Fähigkeit tief in die Lungen und den Blutkreislauf einzudringen.
Feinstaub wird überlicherweise von Kraftwerken, Motorfahrzeugen und Flugzeugen abgegeben, bei Waldbränden oder Feldbränden produziert, oder von Sandstürmen mitgeführt.

47
PM10

PM10 Werte sind zurzeit Gut.

Feinstaub dessen Partikel kleiner als 10 Mikrometer sind.
Feinstaub ist die schädlichste Form von Luftverschmutzung, wegen ihrer Fähigkeit tief in die Lungen und den Blutkreislauf einzudringen.
Feinstaub wird überlicherweise von Kraftwerken, Motorfahrzeugen und Flugzeugen abgegeben, bei Waldbränden oder Feldbränden produziert, oder von Sandstürmen mitgeführt.

46
O3

O3 Werte sind zurzeit Gut.

Atemluftozon (bodennahes Ozon) wird durch chemische Reaktionen zwischen Stickstoffoxiden und flüchtigen organischen Verbindungen unter der Einwirkung von Sonnenlicht gebildet. Hohe Konzentrationen von O3 können zu Smog führen.

69
SO2

SO2 Werte sind zurzeit Gut.

Schwefeloxide, hauptsächlich Schwefeldioxid (SO2) is wird bei einer vielzahl von Industrieprozessen abgegeben, vor allem beim Verarbeiten und Verbrennen von Treibstoffen. Kohle and Erdöl beinhalten oft Schwefelverbindungen, und deren Verbrennung produziert Schwefeldioxid. Weitere Oxidation von SO2 kann sauren Regen verursachen.

8
NOX

NOX Werte sind zurzeit Unbekannt.

Stickstoffoxide werden bei Hochtemperaturverbrennungen produziert. Sie sind farblose bis rötlich-braune Gase und spielen eine Rolle im Schwund der Ozonschicht.

40
NO2

NO2 Werte sind zurzeit Gut.

Stickstoffoxide, hauptsächlich Stickstoffdioxid (NO2), wird bei Hochtemperaturverbrennungen produziert. NO2, ein rot-bräunliches toxisches Gas, hat einen charakteristisch beißenden Geruch, und kann als bräunliche Fahne in Windrichtung von Städten gesehen werden.

17
NO

NO Werte sind zurzeit Unbekannt.

Stickstoffoxide werden bei Hochtemperaturverbrennungen produziert. Stickstoffmonoxid ist ein farbloses und toxisches gas. Es spielt eine Rolle im Schwund der Ozonschicht und ist ein Vorläufer zum gefährlicheren Stickstoffdioxid (NO2).

15
CO

CO Werte sind zurzeit Gut.

Kohlenstoffmonoxid ist ein farbloses, geruchloses und toxisches Gas. Es wird bei der Verbrennung von Erdgas, Kohle oder Holz ausgestoßen. Ausstöße von Kraftfahrzeugen sind die größte Quelle von Kohlenstoffmonoxid in unserer Atmosphere. Kohlenstoffmonoxid kann zu Lungenerkrankungen und Ungleichgewicht in Fauna und Flora führen.

1050

Empfehlungen für die Gesundheit

  • Aktivitäten im Freien reduzieren
  • Fenster geschlossen halten
  • Bei sensiblen Atemwegen Maske tragen
  • Filter anschalten

Historische Luftqualitätsdaten für Matavulji

ug/m3 um 15:54

Lädt...

Unsere Produkte